Workshops


Instrumente der (Hoch-)Begabtenförderung

Zielgruppe: Erzieher und Lehrer

Dauer: 2 x 180 Minuten

Preis: €

Buchen


Implementierung von Hochbegabtenförderung an allgemeinbildenden Schulen

Zielgruppe: Erzieher und Lehrer

Dauer: 2 x 180 Minuten

Preis:  €

Buchen


Begabtenförderung als Motor für Schulentwicklung

Zielgruppe: Erzieher und Lehrer

Dauer: 2 x 180 Minuten

Preis:  €

Buchen


Umgang mit fordernden Eltern begabter Kinder

Zielgruppe: Erzieher und Lehrer

Dauer: 150 Minuten

Preis:  €

Buchen


Zur Stärkung der eigenen Resilienz

Eigentlich aus der Werkstoffphysik stammend, bezeichnet Resilienz die Fähigkeit eines Stoffs, sich nach Nachlassen eines großen äußeren Drucks ohne bleibende Verformungen in den ursprünglichen Zustand zurück zu begeben.

Auf den Menschen bezogen meint Resilienz die Fähigkeit, (fast) jede Situation unbeschadet und mittelfristig gestärkt zu überstehen, mit großer Gelassenheit mit ich selbst und im Umgang mit anderen zu agieren und daraus persönlichen Erfolg und ein starkes Wohlfühlgefühl zu generieren.

Manche Menschen können dies scheinbar mühelos, sie handlen jede noch so schwierige Situation, lassen persönliche Angriffe offenbar problemlos an sich abprallen, arbeiten unter Druck noch besser als sowieso schon und meistern diverse alltägliche Herausforderungen mit guter Laune und Erfolg.

 

Die verschiedenen Säulen der Resilienz werden vermittelt. Die für die innere Balance und Zufriedenheit nötigen Eigenschaften und Sichtweisen werden mit einfachen Übungen trainiert, damit sich möglichst schon erste Effekte mit nach Hause nehmen lassen, denn besonders das Arbeiten mit (hochbegabten) Kindern bzw. deren Umwelt erfordert viel Geduld, Kraft, Energie und Durchhaltevermögen.


Zielgruppe: Erzieher und Lehrer

Dauer: 3 x 180 Minuten

Preis:  540 €

Buchen



Frustrationsbewältigung

 

In diesem Seminar wird nach Legen eines theoretischen Fundamentes, was Hochbegabung eigentlich ist, der Frage nachgegangen, wie es überhaupt zu dem oft unglaublichen Frustrationspegel hochbegabter Kinder und Schüler kommt und betrachtet, in welcher Form er sich äußern kann.

Die Workshop-Teilnehmer erarbeiten situationsabhängig, wie Reibungen zwischen Kindern, Mitschülern, Lehrern/Erziehern und Eltern entstehen und schauen, wie durch kleine Änderungen im Verhalten bzw. der Umgebung diese Reibereien minimiert oder sogar ganz abgestellt werden können. Außerdem werden einige Entspannungstricks vermittelt, die auch den Kindern nahegebracht werden können, damit sie mit ein wenig Zeit und Übung diese Tools nutzen können, um ihren Frust und die daraus resultierende Wut besser zu bewältigen.


Zielgruppe: Erzieher und Lehrer

Dauer: 4 Stunden

Preis: 300 €

Buchen